Technik

2

Kondition

3

Schwierigkeit

2
HöhenmeterZeit (h)Distanz (km)
800 4.5 9.0
780 2.0 4.1

Beschreibung

Wir treffen uns beim Aktiv-Treff-Großarltal auf dem Bergbahnenparkplatz in Großarl, Ortsteil Unterberg. Das Wandertaxi bringt uns zur Sonneggbrücke, unserem Ausgangspunkt. Von hier erfolgt der Aufstieg über die Forststraße oder dem Wanderweg zur Breitenebenalm, 1.420 m. Weiter geht es über den Wanderweg Nr. 67 zur Großwildalm, diese liegt auf 1.778 m. Nach einer kurzen Stärkung setzen wir unsere Rundwanderung auf dem Almsteig Nr. 63 zur Kleinwildalm und Spatalm, 1.808 m, fort. Die letzteren Almen sind nicht bewirtschaftet, laden aber auf Grund ihrer Lage zu einer Zwischenrast ein. Auf dem "Ellmautal-Höhenweg" (Weg Nr. 64) geht es gemütlich weiter zur Saukaralm, die auf 1.850 m liegt. Dieser Platz bietet uns einen wunderbaren Ausblick auf die Hohen Tauern und das Hochkönigmassiv. Nach einer ausgiebigen Rast und Stärkung beenden wir unsere Saukarkopf-Runde mit dem Abstieg über den Wanderweg Nr. 65 B zu unserem Ausgangspunkt, die Sonneggbrücke.

Diese Bergwanderung bringt 35 Wandernadel-Punkte!

Ausrüstung:

Gute Wanderschuhe schützen und entlasten den Fuß und verbessern die Trittsicherheit! Achte bei deiner Wahl auf gute Passform, rutschfeste Profilsohle, Wasserdichtigkeit und geringes Gewicht. Teleskop-Wanderstöcke sind empfehlenswert.

Eine Jause und etwas zum Trinken sollen bei dieser Bergtour nicht fehlen. Achte auf geringes Rucksackgewicht. Regen-, Kälte- und Sonnenschutz gehören immer in den Rucksack, ebenso Erste-Hilfe-Paket und Mobiltelefon (Euro-Notruf 112), Karte oder GPS unterstützen die Orientierung.

 

Terminkalender

Termine kommende 14 Tage

Entspannung
24.10.2017
09:00 Uhr
Yoga - Wanderung
Klettersteig
24.10.2017
09:00 Uhr
Klettersteig - Schnuppern
Felsig
26.10.2017
09:00 Uhr
Felsklettern - Schnuppern
Fitness-Wanderung
23.10.2017
10:00 Uhr
Fitness-Wanderung